Der Limmat-Lauf 2021 wird auf den 25. September verschoben!

Liebe Läuferinnen und Läufer
Liebe Freundinnen und Freunde

Aufgrund der aktuellen COVID Situation hat sich OK entschieden, den Limmat-Lauf 2021 auf den 25. September 2021 zu verschieben. Die Anmeldung bleibt geöffnet, Ihr könnt Euch also weiterhin einen Startplatz für den kommenden Anlass sichern. Alle gemeldeten Läuferinnen und Läufer werden persönlich informiert. Wir danken für Euer Verständnis und freuen und schon jetzt auf die nächste Austragung.

Folgende Änderungen können wir euch schon jetzt bekanntgeben:

  • Die Holzbruggläufe (Kinder, Jugendliche und Jogger / 2190 m bzw. 4080 m) werden am Vormittag ab ca. 9.30 Uhr stattfinden. Der Hauptlauf wird am Nachmittag ab ca. 14.00 Uhr durchgeführt. Das Detailprogramm wird demnächst folgen.
  • Die Piccoli-Kategorien können 2021 leider nicht durchgeführt werden.
  • Voraussichtlich werden die Garderoben nicht geöffnet, deshalb bitte im Lauftenue anreisen.
  • Es gibt eine begrenzte Teilnehmeranzahl.
  • Vor Ort sind keine Nachmeldungen möglich.

Alle Angaben unter Vorbehalt, je nach akutellen Behörden-Angaben bzw. aktueller Corona-Situation.
Weitere Veränderungen werden laufend hier publiziert.

Bei einer allfälligen Absage kann das Startgeld auf das Folgejahr übertragen werden oder auf Wunsch wird es zurückerstattet.

Sportliche Grüsse
OK Badener Limmat-Lauf